Über uns
Jugendfeuerwehr
Historisches
Fest 2011
Informationen
Downloads
Archiv
Besucher:
Gestern: 107
Heute: 62
Online: 1
Gesamt: 381455
Spieleabend mit Übernachtung

Am 11.04.2014 war es wieder soweit, unser jährlicher Spielabend stand auf dem Programm. Nachdem sich alle mit Würstchen und Steaks gestärkt hatten konnten die anstehenden Spiele beginnen.

Hierfür hatte sich Carina eine Spiele überlegt und vorbereitet. Nachdem die Gruppen eingeteilt wurden, ging es auch schon los. Als erstes mussten die Gruppen einen Bindfaden, bei jedem Teammitglied, durch einen T-Shirtärmel und ein Hosenbein durchfädeln. Im zweiten Spiel ging es darum, das einer aus der Gruppe möglichst lange eine Wäscheklammer mit ausgestrecktem Arm zusammendrücken musste. Beim dritten Spiel waren die Betreuer gefragt, sie mussten schnellstmöglich zwei Mohrenköpfe essen und nebenbei Fragen beantworten. Die Gemeinheit bei diesem Spiel war, dass die Hände nicht benutzt werden durften, sondern die Betreuer von Jugendlichen, die die Augen verbunden hatten gefüttert wurden. Danach wurde eine Runde Lappenhockey gespielt. Ein Spiel, bei dem das Ziel ist, einen Lappen, nur mit Hilfe eines Besenstiels ins gegenerische Tor zu befördern. Zuletzt folgte das Theater-Stück. Hier mussten vorgegebene Begriffe in ein Theater-Stück eingearbeitet werden und dieses musste dann vorgeführt werden. Immer wieder ein tolles Spiel, wo sehr viel Kreativität gefordet ist.


Am nächsten Morgen wurden wir von den ersten Sonnenstrahlen geweckt und nach dem gemeinsamen Frühstück ging es an das Saubermachen vom DGH; wo alle fleißig mit angepackt haben, so das die Wartezeit auf die Eltern noch mit dem Werwölfe-Spiel verkürzt werden konnte.

Hier noch einige Bilder des Abends: