Über uns
Jugendfeuerwehr
Historisches
Fest 2011
Informationen
Downloads
Archiv
Besucher:
Gestern: 111
Heute: 61
Online: 1
Gesamt: 398688
Jahresabschluss 2009

Das Jahr 2009 endete mit einem gemütlichen Abend mit Übernachtung im Dorfgemeinschaftshaus Asche. Beladen mit Feldbetten, Luftmatratzen, Gästebetten, Schlafsäcken usw. trafen wir gegen 18:00 Uhr am DGH Asche ein. Dieser gemütliche Abend - die letzte Veranstaltung der Jugendfeuerwehr Asche/Hettensen in 2009 - begann mit kleinen Hindernissen. Für diesen Abend wollte wir Pizza machen, der Teig war bereits am Morgen vorbereitet worden und alle Zutaten waren in der Küche aufgebaut. Doch für den Profiherd fanden wir leider keine passenden Backbleche, so dass wir immer nur ein Haushaltsblech auf das Rost legen konnten. Dank der Unterstützung der Nachbarn, die uns einige der vorbereiteten Bleche backten, konnten wir dann doch noch mit einiger Verspätung zum gemeinsamen Pizzaessen schreiten. Schnell fanden sich auch die ersten Freiwilligen, die den Abwasch durchführten. Draußen fielen die ersten Schneeflocken.

Der Abend wurde wie erwartet kurz. So irgendwann zwischen 2:00 und 3:00 kehrte dann endgültig Ruhe ein bei den Mädels im DGH und auch bei den Jugen im Schulungsraum der Feuerwehr. Während die jungen Damen morgens problemlos auch ihren Schlafsäcken kamen, war bei den jungen Herren das Aufstehen deutlich schwerer, besonders bei denen, die gern die ganze Nacht durchgemacht hätten.

Die Veranstalltung endetet mit einem gemeinsamen Frühstück. Nachdem die Mädels am Vortag beim Abwaschen vorgelegt hatten, waren nun die Jungen gefragt. Freiwilligkeit war hier bei einigen nicht erkennbar. Auch die Räumlichkeiten mussten wieder sauber hinterlassen werden, auch das muss man lernen.

Hier einige Bilder des Abends/Morgens: