Über uns
Jugendfeuerwehr
Historisches
Fest 2011
Informationen
Downloads
Archiv
Besucher:
Gestern: 76
Heute: 20
Online: 1
Gesamt: 398108
Jahreshauptversammlung 2013

Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand am Samstag, den 12.01.2013 wie auch schon die Jahre zuvor im Landgasthaus Büsing statt. Pünktlich um 19.00 Uhr eröffnete Ortsbrandmeister Peter Klinge die Versammlung. Die Tagesordnung sah wie folgt aus:

1.Eröffnung
2.Schweigeminute zu Ehren der verstorbenen Kameraden
3.Feststellen der Anwesenheit
3.Verlesen der letzten Niederschrift
4.Bericht des Ortsbrandmeisters
5.Bericht Kassenwart
6.Ehrungen und Beförderungen
7.Bericht Jugendwart
8.Wahlen Kassenwart
9.Wahlen Schriftwart
10.Wahlen Kassenprüfer
11.Anschaffungen
12.Termine
13.Verschiedenes und Anfragen

An der Versammlung nahmen neben den aktiven und fördernden Kameraden auch die Sprecher der Jugendfeuerwehr sowie der Stadtbrandmeister Herr Vogt, der Bürgermeister der Stadt Hardegsen Herr Sjuts und unser Bürgermeister Herr Glahe teil.

Der Ortsbrandmeister gab bekannt, dass die Wehr aktuell 173 Mitglieder hat, davon sind 17 Jugendliche, 26 Aktive, 10 Altersabteilung, 3 Ehrenmitglieder und 117 Fördernde.

Des Weiteren hat die Wehr in 2012 1703,3 Std. geleistet, sodass auf ein Mitglied 60,8 Std. entfallen. In 2011 waren es 3500 Std. bzw. 120 Std. pro Mitglied.

Kurz vor Ende des Jahres wurde eine neue Atemschutzüberwachungstafel angeschafft.

Sowohl Herr Vogt, als auch Herr Sjuts und Herr Glahe bedankten sich für die geleistete Arbeit und Hilfsbereitschaft in 2012.

Geehrt wurden für:

25 Jahre Mitgliedschaft Willi Schrader (wird nachgeholt)
25 Jahre Mitgliedschaft Hans-Erich Düvel

40 Jahre Mitgliedschaft Fritz Munke (wird nachgeholt)
40 Jahre Mitgliedschaft Hans-Peter Hübner
40 Jahre Mitgliedschaft Frank Denecke
40 Jahre Mitgliedschaft Horst Wienecke
40 Jahre Mitgliedschaft Friedhelm Roy

50 Jahre Mitgliedschaft Klaus-Peter Abler

Befördert wurden:

Oberfeuerwehrmann Stefan Puls zum Hauptfeuerwehrmann
Oberfeuerwehrmann Sebastian Wulf zum Hauptfeuerwehrmann

Jugendwart Sebastian Wulf bedankte sich bei seinem Team für die geleistete Arbeit. Unter anderem gab er bekannt, dass Celine Kerl und Carina Heidrich in 2012 die Leistungsspange erhalten haben.

Ein neuer Kassenwart konnte noch nicht gewählt werden. Dies wird aber demnächst auf einer außerordentlichen Versammlung nachgeholt. Bis dahin ist Friedhelm Roy zum kommissarischen Kassenwart gewählt worden.
Zum neuen Schriftführer wurde einstimmig Sören Meyer, aktuell sowie auch weiterhin Pressewart, gewählt.
Auch die neuen Kassenprüfer werden auf der außerordentlichen Versammlung gewählt.

In 2013 sollen unter anderem ein Beamer und ein Computer für den Schulungsraum angeschafft werden.
Auch soll eine neue Schließanlage installiert werden.
Des Weiteren wurde ein Schlitten für das Notstromaggregat auf dem Auto, sowie Handschuhe für die technische Hilfeleistung angeregt.

Darüber hinaus wurde bekannt gegeben, dass die Kameraden

Stefan Puls am Sprechfunkerlehrgang
Sebastian Wulf am Truppführerlehrgang
Peter Freiberg am Maschinistenlehrgang
Sascha Klöppner am Gruppenführerlehrgang Teil 1
teilgenommen haben.